Aktuelle News

Schweben Sie über die Region - Hubschrauberrundflüge auf den JadeWeserAirport Days

Der JadeWeserAirport steht auch im Zeichen des Hubschraubers. Neben der hier ansässigen Firma Wiking Helikopter Service, die seit über 40 Jahren hauptsächlich Offshore-Arbeitsflüge durchführt, nutzt die Bundespolizei den Flugplatz regelmäßig für einen Tankstopp. Häufig fragen Interessierte, ob es nicht möglich sei, einen Hubschrauberrundflug in der Region zu machen. Regulär ist dies aus verschiedenen Gründen nicht so einfach.

Während der JadeWeserAirport Days indes wird die Möglichkeit gegeben sein! Wir freuen uns sehr, den Hanseatic Helicopter Service (HHS) hier begrüßen zu können. Erleben Sie das unglaubliche Gefühl zu schweben und sehen Sie die Region aus einer ganz besonderen fliegerischen Perspektive.

Der in Hamburg beheimatete HHS verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich des Personen- und Gütertransports per Hubschrauber. Rundflugveranstaltungen gehören zum täglichen Geschäft der Firma und werden vor allem mit dem einmotorigen, viersitzigen Robinson R44 Hubschrauber durchgeführt. Dieses bewährte Luftfahrzeugmuster wird weltweit seit 1993 für die unterschiedlichsten Aufgaben eingesetzt.

Der Hersteller, die Robinson Helicopter Company, ist am Zamperini Field (Torrance, Kalifornien, USA) beheimatet. Dort begann die praktische Erprobung mit einem Erstflug am 31. März 1990. Die R44 ist die vergrößerte Version des Basismodells R22 und wird von einem Kolbenmotor angetrieben, mit welchem sie eine maximale Reisegeschwindigkeit von 210 km/h (113 Knoten) erreicht. Ihre Dienstgipfelhöhe beträgt 4270 m (14.000 Fuß).

Mehr Informationen zu Rundflügen folgen bald in der entsprechenden Rubrik unserer Homepage.

Für detailreichere Informationen über den HHS besuchen Sie gerne dessen Homepage: http://www.hanseatic-helicopter.de/