Aktuelle News

Immer im freien Fall - der Fallschirmsportclub Westerstede

Wir freuen uns sehr darauf, dass einige Mitglieder des Fallschirmsportclubs Westerstede bei den JadeWeserAirport Days aus einem Flugzeug über dem Veranstaltungsgelände abspringen werden. Nutzen Sie Ihre Chance und beobachten Sie dieses Spektakel vom Boden aus!

Der Fallschirmsportclub Westerstede ist ein 1980 gegründeter Verein mit derzeit rund 100 Mitgliedern, der seinen Sitz seit 1987 am Flugplatz Westerstede-Felde hat. Inmitten der schönen Natur des Ammerlands und dem sehr gepflegten Flugplatz im Privatbesitz von Rolf Vahlenkamp wird ganze Jahr am Samstag und Sonntag gesprungen, die Hauptsaison findet von April bis Oktober statt. In dieser Zeit kann man das Gefühl des freien Falls mit einem Tandemsprung erleben.

Jedes Jahr bildet der Verein auch Sprungschüler bis zur Lizenzprüfung aus. Dabei stehen den Schülern neueste, hochmoderne Schulsysteme zur Verfügung. Betreut werden sie derzeit von rund 8 aktiven Lehrern.

Der Verein unternimmt außerdem jährlich gemeinsame Springerausflüge, zB. Inselspringen oder Urlaub in Portugal und zeichnet sich auch im Alltag durch die familiäre, gemütliche Atmosphäre aus.

Abgesetzt wird mit einer vereinseigenen Cessna 182Q, welche Platz für einen Piloten und vier Fallschirmspringer bzw. zwei Tandems gibt.




Artikel (ab dem zweiten Absatz): Tatjana Gustke, Öffentlichkeitsarbeit - Fallschirmsportclub Westerstede