Aktuelle News

AT-6 und Walter Eichhorn – zwei Legenden am Himmel

Die AT-6 ist ein einmotoriges Trainingsflugzeug, welches von North American Aviation herstellt wurde. Ihre Indienststellung bei der US Air Force erfolgte 1939, wo sie bis 1948 flog. Später nutzen über 30 weitere Luftwaffen diesen Trainer, so auch die seinerzeit noch junge Bundeswehr.

Das bei den Jade Weser Airport Days gezeigte Flugzeug stammt aus dem Jahr 1942 und besticht durch einen unvergleichbaren Klang.

Pilot Walter Eichhorn ist mindestens so legendär wie der von ihn geflogene Klassiker AT-6. Der ehemalige Lufthansa Kapitän hat mehr als 20.000 Flugstunden und ist bereits seit Jahrzeiten auf nationalen und internationalen Airshows zu Hause. Seine Tätigkeiten als Stuntpilot in diversen Filmen – sogar Hollywood Produktionen – machen ihn zudem international bekannt.

Übrigens, Walter stammt von hier oben, nämlich aus Jever.

Wir freuen uns riesig, ihn zusammen mit seiner AT-6 in der alten Heimat begrüßen zu können.



Die T-6 von Walter Eichhorn

Auch eine T-6, die sie bei den JadeWeserAirport Days sehen werden. Auf dem rechten Bild befindet sie sich im Formationsflug mit einer P-51 Mustang.