Allgemeine Besucherinfos

Der JadeWeserAIRPORT, direkt am Jadebusen gelegen, ist der ideale Start- und Landeplatz für jede Geschäfts- und Hobbyfliegerei. Das hervorragend ausgebaute Zwei-Bahnen-System ist für Flächenflugzeuge bis 14.000 kg und für Hubschrauber bis 20.000 kg im Sichtflug- und Instrumentenflugbetrieb zugelassen. Auch Ultraleichtflugzeuge und Motorsegler sind gerne gesehen.
Durch die verkehrsgünstige Lage mit seiner Autobahnanbindung über die A29 Oldenburg-Wilhelmshaven, Abfahrt (6) Sande, ist der Flugplatz mit dem Pkw schnell zu erreichen.

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Internetseite umfassend über den Flugplatz und seinen vielen Möglichkeiten zu informieren. Die Geschichte des JadeWeserAIRPORT geht mehr als 80 Jahre zurück. Möchten Sie mehr über die Geschichte des Flugplatzes erfahren? Gerne! Schauen Sie sich dafür gerne hier um.

Auf einen Blick...

Name: JadeWeserAirport
ICAO: EDWI
3-letter-code (IATA): WVN
Lage: 53 30 17 N, 08 03 12 E
4km SW City Wilhelmshaven
Flugplatz. 26452 Sande Mariensiel
Landebahnen:
02/20 - 1459m x 30m Asphalt
16/34 - 615m x 15m Asphalt
Zulassung für:
Flugzeuge bis 14.000 Kg MPW
Hubschrauber bis 20.000 Kg MPW
Segelflugzeuge, Ultraleichtflugzeuge
VFR, VFR-Nachtflug, IFR
Öffnungszeiten:
24h / 7 Tage die Woche auf Anfrage
Sommerzeit: 09:00 - Sonnenuntergang + 30 min. Maximal bis 19:30 MESZ
Winterzeit: 09:00 - Sonnenuntergang + 30 min. Maximal bis 17:00 MEZ



Ansässige Unternehmen

Wiking Helikopter Service

Die WIKING Helikopter Service GmbH ist seit 1975 am Flugplatz Mariensiel beheimatet. Durch über 30-jährige Erfahrung als Offshore-Operator ist WIKING heute Deutschlands Spezialist für Flüge in Nord- und Ostsee. Ursprünglich als reine Unterstützung für den Seelotsenverband gegründet, fliegt WIKING heute auch für internationale Öl- und Gasfirmen und versrogt Offshore-Windparks und Forschungsplattformen mit Personal und Material. Dem Deutschen Havariekommando dient WIKING als luftgestützte Komponente bei Rettungseinsätzen auf See.

Wilhelm Tank

Die Wilhelm Tank GmbH & CO. Mariensiel KG führt seit 1976 Instandhaltungsarbeiten an Flugzeugen durch. Durch die langjährige Erfahrung und das umgangreiche Know-how können in diesem Segment die Flugzeuge fast aller Hersteller betreut werden. Zum Einzugsgebiet gehört der gesamte norddeutsche Raum sowie das benachbarte Ausland.

Bistro-Cafe Air-Line

In unserem Bistro und Ausflugslokal direkt auf dem Flugplatzgelände, bieten wir Ihnen im gemütlichen Innenbereich oder auf der geräumigen Sonnenterasse mit Blick auf das Fluggeschehen reichlich Platz und Zeit zum schlemmen. Ob zur Kaffeepause, zum kleinen Snack oder zur ausgiebigen Runde unter Fliegerkollegen; bei uns bleibt kein Wunsch offen! Das reichhaltige a lá Carte-Angebot bietet für jeden Geschmack etwas! Eine umfangreiche Getränkekarte rundet das Angebot ab. Auch Nichtflieger sind herzlich willkommen! Selbstverständlich gilt in der Fliegerei die Null-Promille-Grenze! Wer also ein herbes Jever Pils genießen will, muss sich mit dem Abheben noch etwas Zeit lassen. Auf Bestellung sind übrigens auch Sonderwünsche, wie z.B. Fischseminare buchbar.

Motorfluggruppe

Die Motorfluggruppe Wilhelmshaven Friesland e.V. ist als gemeinnütziger Verein und Sportgemeinschaft seit Jahrzehnten mit dem JadeWeserAirport verwurzelt. Die Förderung des Luftsports, die Sicherheit und Freude am Fliegen sind Grundziele unserer Gemeinschat und in unseren Vereinsstatuten festgeschrieben. Rundflüge, Inselflüge oder Streckenflüge - unsere Piloten befinden sich auf dem richtigen Weg! Unsere vereinseigene Flugschule bietet Pilotenanwärtern die Möglichkeit, die Motorfluglizenz nach den Richtlinien der JAR-FCL zu erwerben. Auch die Ausbildung zur Nachtflug- und CVFR-Berechtigung wird durch unsere ehrenamtlich tätigen Fluglehrer auf den clubeigenen Flugzeugen durchgeführt. Gemeinsame Clubausflüge und Aktivitäten ebenso wie Kameradschaft und Geselligkeit gehören zur Tagesordnung unseres Vereins.
Die Motorfluggruppe Wilhelmshaven-Friesland e.V.- eine starke Gemeinschaft!

Aerobatic Center

Das Aerobatic Center bietet seit 1994 am JadeWeserAirport eine Kunstflugausbildung, die 2003 auf allgemeine Privatpilotenausbildung mit Nachtflugberechtigung ausgeweitet wurde. Für die Ausbildung und Vercharterung stehen 3 eigene Flugzeuge zur Verfügung: eine 2-sitzige DV 20 Katana, eine 4-sitzige Cessna sowie die Kunstflugmaschine Cap 10b. Das umfangreiche Angebot umfasst auch Rund- und Inselflüge sowie Luftbild- und Fotoflüge. Ein besonderes Highlight für alle Flugbegeisterten sind die Schnupperflüge auf dem Pilotensitz mit Fluglehrer sowie als Kunstlug-Gast oder Pilot mit der Kunstflugmaschine Cap 10b. Diese Angebote können Sie natürlich auch als Gutschein verschenken!